Inhalt
3
 
Editorial
4
 
Inhaltsverzeichnis
 
 
Die K.A. sucht Beiträge zum Thema: »Familie«
Thema
7
Matthias Fallenstein
Europa – nach dem Untergang des Abendlandes
 
12
Katja Moses
Ein früher Blick von außen. Heinrich Heine als Korrespondent aus Paris
 
16
Peter Hanenberg
»Europa eine Seele geben«. Übersetzung als kulturelles Fundament Europas
20
Fabian Beer
Ein wahres europäisches Märchen? Auf den Spuren der Idee vom »Haus Europa«
 
28
Matthias Schöning
Eine ›Intellektuellenkirche‹, aber nicht für alle. Heinrich Manns Europa
 
31
Martin Lowsky
Europa – ein Thema im Werk Karl Mays
 
37
László V. Szabó
»Die Zukunft festgründen«. Der ›Übereuropäer‹ Rudolf Pannwitz
 
41
Michael Collel
»Weitumgreifender Blick« und »angespanntes Trachten«. Der österreichische Dichter Hugo von Hofmannsthal: Paneuropäer und Europagoge
 
43
Niklas Gaupp & Robert Neiser
Der Schatten Europas. ›Hundert Tage‹ im ›Herz der Finsternis‹
47
Michaela Schröder
»… gehöre aber nur Europa«. Der Dichter Yvan Goll (1891–1950)
52
Kai Löser
Form über Inhalt. Peter Schneiders »Kultur des Zweifels« als formale Bestimmung Europas
 
56
Pia Helfferich
Eine McDonaldisierung der Literatur? Die Entwicklung des Poetry Slams in Europa
 
Rezensionen
60
Simak Büchel
Vom Umgang mit Größe oder Die Leiden des alten Goethe. Martin Walsers Roman Ein liebender Mann
 
62
Marko Milovanovic
Der Krieg im Privaten. Norbert Gstreins Roman Die Winter im Süden
 
64
Andreas Jüngling
Blaues Hemd, schwarzes Kleid und rote Gesinnung – eine Liturgie von Frucht und Blut. Ramiro Pinillas Roman Der Feigenbaum
 
Portrait & Interview
68
Matthias Fallenstein
Bingo oder die Lust an befreiender Erkenntnis. Elfriede Gerstl – ein Werkportrait
74
Stefan Andres
»Das Fach Germanistik sammelt wieder Kräfte«. Interview mit Professor Dr. Gottfried Honnefelder
 
Forschung
78
Ingo Langenbach & Victoria Lubarski
Die weibliche Libertinage – vom Objekt zum Subjekt. Eine Geschichte der erotischen Literatur und Pornographie (Teil II)
 
82
Roman Halfmann
Die Hoffnungslosigkeit der Ismen. Franz Kafkas Gregor Samsa und Lu Xuns Ah Q
 
87
Ute Friederich
Die Summe von Polaritäten. Paul Michael Lützeler zeichnet in seinem Buch Kontinentalisierung den Weg des Europa-Diskurses der letzten 200 Jahre nach
 
89
Sabine Buck
Ist Kunst ein wichtiges Medium moralischer Werte? Das bleibt auch nach der Lektüre des Sammelbandes Ethics in Culture eine offene Frage
 
91
Katrin Blumenkamp
Literaturkritik in Zeiten des Homo oeconomicus. Stefanie Heinen analysiert den literaturkritischen Kampf um Aufmerksamkeit auf breiter empirischer Basis
In der Tag: Linguistik
93
Jan Seifert
Linguistische Detektivarbeit. Aufgaben, Methoden und Probleme der forensisch-linguistischen Autorschaftsanalyse
 
Vergessene Autoren
97
Stephanie Müller
Seiner Zeit voraus. Hermann Essig (1878–1918) – ein vergessener Querkopf
 
101
Hermann Essig
Der Hundsbiß. Erzählung
 
Literatur
104
Simon Armitage
Poems / Gedichte (übersetzt von Jan Wagner)
 
114
Michal Hvorecky
Auszug aus dem Roman ESKORTA (übersetzt von Mirko Kraetsch)
 
118
Alban Lefranc
Dans la bouche de Jimmy / In Jimmys Mund (übersetzt von Rüdiger Fischer)
 
126
Laurynas Katkus
Gedichte (übersetzt von Jan Wagner)
 
136
Ilias Maglinis
Η Ανάκριση / Das Verhör (übersetzt von Agis Sideras)
 
Online Extras
 
Nikolas Immer
Ein Seufzer aus den 80ern. Hans Magnus Enzensbergers Reisebericht Ach Europa!
 
 
Matthias Fallenstein
Das Leben gewählt. Die Gedichte von Ilana Shmueli
 
 
Crauss
Moskau – eine europäische Stadt nach dem Atomschlag. Dmitry Glukhovskys Tunnelzivilisation in Metro 2033